Read e-book online Unternehmenskommunikation in Krisenzeiten. Erfolgs- und PDF

By Elena Böhm

ISBN-10: 3668011540

ISBN-13: 9783668011540

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, employer, observe: 88%, Fachhochschule Kufstein Tirol, Sprache: Deutsch, summary: Der Unternehmenskommunikation wird laufend mehr und mehr Bedeutung zugemessen. Dies hängt vor allem mit der heutigen Gesellschaft bzw. dem wachsenden Angebot an Informationen und Kommunikationswegen zusammen. Dieser Überfluss verlangt eine strukturell und inhaltlich durchgeplante Kommunikation, die sowohl nach außen, als auch nach innen funktional agieren muss. Gleichzeitig dazu sind Unternehmen in der heutigen Zeit mehr denn je der Bedrohung durch Krisen ausgesetzt.
Bricht eine Krise aus, steigen zum einen durch die wirtschaftliche state of affairs, zum anderen auch durch den Druck der Bezugsgruppen, die Anforderungen an die Unternehmenskommunikation. Obgleich diese einen großen Anteil an einer erfolgreichen Krisenbewältigung tragen kann, kann eine misslungene Kommunikation auch krisenintensivierend wirken. Somit ist es für ein Unternehmen essentiell, sowohl die Erfolgs-, als auch die Risikofaktoren der Krisenkommunikation zu kennen, um auf diese adäquat reagieren zu können.

Ziel der folgenden Arbeit ist, auf foundation der empirischen Befunde, sowie der theoretischen Ausarbeitung, eine Handlungsempfehlung bezüglich der optimierten Handhabung der Unternehmenskommunikation in Krisenzeiten zu konzipieren.
Für die empirische Untersuchung werden mittels einer qualitativen Befragung Primärdaten erhoben und interpretiert. Dazu werden Experten hinzugezogen, die mit der Materie der Kommunikation sowohl in der Theorie, als auch in der Praxis vertraut sind.

Show description

Read or Download Unternehmenskommunikation in Krisenzeiten. Erfolgs- und Risikofaktoren (German Edition) PDF

Best business & economics in german_1 books

Download e-book for kindle: Die Denker der Wirtschaft: Ideen und Konzepte der großen by Robert L. Heilbroner

The Worldly Philosophers, so der Originaltitel, ist in den united states bereits ein Klassiker, ein Buch, das dem Leser die Ursprünge und Hintergründe heutigen ökonomischen Denkens und konträrer Wirtschaftssysteme verdeutlicht. Robert Heilbroner stellt so kontroverse Theorien wie die freie Marktwirtschaft von Adam Smith und die marxistische Theorie der politischen Ökonomie von Karl Marx einander gegenüber und beleuchtet das gesellschaftliche Spannungsfeld ihres Entstehens.

New PDF release: RFID – Anwendungsbereiche, Chancen und Risiken einer

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, observe: 1,0, Beuth Hochschule für Technik Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Eine zunehmend dynamische Entwicklung von Markt- und Wettbewerbsbedingungen stellt die Unternehmen in Deutschland vor immer größere Herausforderungen.

Die Börsenbibel für Kleinanleger (German Edition) - download pdf or read online

Börsenerfolg ist erlernbar, meine ich Daniel Grund, Autor der vorliegenden Börsenbibel. Kleinanleger können gewinnen, wenn sie ein paar wirtschaftliche Prinzipien beherzigen. Ich entwickelte Methoden, mit denen ich zum Anlageerfolg in Deutschland komme. Amerikanische Investmentliteratur funktioniert häufig nicht, weil wir in Europa andere Bedingungen vorfinden.

New PDF release: SEPA und die Veränderungen im Zahlungsverkehr: Mit

Ein funktionierendes Zahlungsverkehrssystem kann als Rückgrat der Wirtschaft betrachtet werden und ist somit für ihren Erfolg unabdingbar. Aus diesem Grund nimmt sich die Europäische Union auch diesen Bereich zum Ziel der europaweiten Anpassung. Der naked Zahlungsverkehr wurde bereits im Rahmen der Euroeinführung im Jahr 1999 als Buchgeld bzw.

Additional resources for Unternehmenskommunikation in Krisenzeiten. Erfolgs- und Risikofaktoren (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Unternehmenskommunikation in Krisenzeiten. Erfolgs- und Risikofaktoren (German Edition) by Elena Böhm


by Christopher
4.0

Rated 4.61 of 5 – based on 24 votes