Get Leben gläubige Menschen glücklicher als Ungläubige?: PDF

By Elisa Kreutzmann

ISBN-10: 3640725735

ISBN-13: 9783640725731

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - faith, notice: 2,3, Universität Rostock (Institut für Soziologie und Demographie), Sprache: Deutsch, summary: faith und Glück (nehmen wir einmal das Geld aus) haben die Menschen seit jeher wie keine anderen Themen beschäftigt. Während die Bedeutung der faith eher ihren Höhepunkt in der Geschichte hat, gab es zum Thema Glück in der Entwicklung der modernen bzw. postmodernen Gesellschaft einen Zuwachs an Relevanz.
Die heutige Erlebnisgesellschaft kennzeichnet sich in höchstem Maße durch das Streben nach dem schnellen Glück. Jeder will auf irgendwelche Weise glücklich sein und sucht unentwegt danach. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich auch die Wissenschaft zunehmend damit beschäftigt.
Es waren zuerst die Wirtschaftswissenschaften, die sich diesem Thema angenommen haben. Die Gesamtheit der Glücksforschung besteht heute neben den Ökonomen aus Biologen, Soziologen und Psychologen .
Auch die schulische Bildung passt sich den gesellschaftlichen Entwicklungen an. Laut einem Artikel der Online-Zeitschrift Focus-Schule gibt es in einem Wirtschaftsgymnasium in Heidelberg seit 2007 erstmals das Schulfach „Glück“, in dem Aspekte wie Selbstbild und Idealbild, seelisches und körperliches Wohlbefinden und Sozialkompetenzen behandelt werden.
Obwohl faith und Religiosität in diesen Zeiten eher ein Randthema darstellt, hat sich innerhalb der Glücksforschung eine fest etablierte Disziplin entwickelt, die den religiösen Einfluss auf das Glücksempfinden und die Lebenszufriedenheit untersucht. Während der Philosoph und Religionskritiker Karl Marx mit seinem Zitat:
„Die Aufhebung der faith als des illusorischen Glücks des Volkes ist die Forderung seines wirklichen Glücks.“
einen rein negativen Zusammenhang von Glück und faith feststellt, geht die Glücksforschung von einer unvoreingenommenen Einstellung aus. Vor allem mittels empirischer Untersuchungen versucht guy, über eine Verknüpfung beider Variablen Aussagen machen zu können.
Aufgabe dieser Arbeit soll es sein, das Phänomen religiöser Einflüsse auf die Lebenseinstellung unter der Fragestellung „Leben gläubige Menschen glücklicher als „ungläubige“?“ aus sozialwissenschaftlicher Perspektive zu erfassen. Dabei steht der Fokus weniger auf quantitativen Studien, vielmehr bilden Theorien aus der Religionssoziologie die Grundlage der wissenschaftlichen Annäherung. So kennzeichnet sich auch die Gliederung der Arbeit. Sie besteht neben der Einleitung aus drei Hauptkapiteln.

Show description

Read or Download Leben gläubige Menschen glücklicher als Ungläubige?: Religiosität und ihr Einfluss auf die Lebenseinstellung (German Edition) PDF

Similar religious studies books

Corliss K. Slack's Historical Dictionary of the Crusades (Historical PDF

The crusades have been one of the longest and so much sour wars in human historical past and consisted of at the least seven significant expeditions from Western Europe from the overdue eleventh to the early 14th centuries for the aim of wresting Jerusalem and the Holy Land from the regulate of the Muslims. finally, it was once the Muslims who gained, and the Christians who suffered an important setback, and the center East remained firmly in Muslim fingers.

New PDF release: Education in Conflict (Religious Diversity and Education in

Lower than what stipulations is it attainable for individuals with varied outlooks on lifestyles and diversified ethnic backgrounds to dwell jointly in peace? within the Netherlands, as in different eu international locations, this query has been on the centre of public debate for it slow and lately has centred particularly on non secular variety.

Download e-book for iPad: Dissertations on the Origin, Nature, and Pursuits, of by Holwell,J. Z. (John Zephaniah)

Not like another reproductions of vintage texts (1) we've not used OCR(Optical personality Recognition), as this ends up in undesirable caliber books with brought typos. (2) In books the place there are photographs equivalent to graphics, maps, sketches and so forth now we have endeavoured to maintain the standard of those pictures, in order that they symbolize thoroughly the unique artefact.

Download PDF by Judith D. Chapman,Sue McNamara,Michael J. Reiss,Yusef Waghid: International Handbook of Learning, Teaching and Leading in

The foreign guide on studying, educating and best in religion dependent faculties is foreign in scope. it's addressed to coverage makers, lecturers, schooling execs and contributors of the broader neighborhood. The ebook is split into 3 sections. (1) the tutorial, historic, Social and Cultural Context, which goals to: establish the academic, historic, social and cultural bases and contexts for the improvement of studying, educating and management in faith-based faculties throughout a variety of foreign settings;Consider the present tendencies, matters and controversies dealing with the availability and nature of schooling in faith-based faculties; research the demanding situations confronted via faith-based colleges and their function and responses to present debates referring to technology and faith in society and its associations.

Extra resources for Leben gläubige Menschen glücklicher als Ungläubige?: Religiosität und ihr Einfluss auf die Lebenseinstellung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Leben gläubige Menschen glücklicher als Ungläubige?: Religiosität und ihr Einfluss auf die Lebenseinstellung (German Edition) by Elisa Kreutzmann


by Joseph
4.3

Rated 4.84 of 5 – based on 48 votes