Maja Oberhollenzer's Die Natur als Spiegel der Charaktere in Adalbert Stifters PDF

By Maja Oberhollenzer

ISBN-10: 364098093X

ISBN-13: 9783640980932

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Germanistik), Veranstaltung: Biedermeier. Kultur und Literatur einer zweigesichtigen Epoche., Sprache: Deutsch, summary: Adalbert Stifters Werke standen aufgrund ihrer äußerst detailreichen und ausgiebigen Landschaftsbeschreibungen oftmals im Feuer der Kritik. Dem Literaten wurde vorgeworfen den Figuren in seinen Erzählungen eine völlig unbedeutende Rolle inmitten der extensiven Naturschilderung zuzuteilen, da er sich angeblich auf den Menschen nicht verstand. Sehr bezeichnend ist in diesem Zusammenhang eine Äußerung Friedrich Hebbels, der einer seiner schärfsten Kritiker warfare: „Wißt ihr, warum euch die Käfer, die Butterblumen so glücken? Weil ihr die Menschen nicht kennt, weil ihr die Sterne nicht seht. “
Darüber hinaus wurde er als harmloser Seelentröster rezipiert, dessen Schreibweise eine biedere ethical, die mit den Richtlinien des Biedermeiergenres konform gehe, immanent sei. So titulierte beispielsweise Thomas Bernhard Stifters Schreibweise als langweilige und „unerträgliche provinzielle Zeigefingerprosa“, von „kleinbürgerlicher Sentimentalität.“
Doch wer solche Urteile über ihn fällt, hat nicht erkannt, dass Stifters Naturdarstellung keine selbstgenügsame Kulisse und auch nicht unabhängig von der Handlung ist, sondern dass sie ganz im Gegenteil den Menschen und das Geschehen in subtiler shape abbildet und durchdringt. Denn Stifter ist kein Landschaftsschilderer, sondern ein Darsteller der Menschen. In seinen Werken sind vielschichtige Verstehensgrade verborgen , welche in der Naturbeschreibung zum tragen kommen. Die Natur dient ihm als Spiegel für den Menschen und den Hergang der Dinge und erhält auf diese Weise eine metaphorische Funktion. Hinter den ausgedehnten Landschaftschilderungen verbirgt sich eine „schrecklich schöne Welt“ , und nur wer diese erkennt, versteht auch Gehalt und Bedeutung der Novelle. Stifter spricht nicht alles aus, sondern es ist Aufgabe des Lesers dies mittels sinnerfüllter Bilder zu erraten.
Dass diese Methodik in hohem Maße auch bei Stifters Novelle „Brigitta“ zu entdecken ist, möchte ich im Laufe meiner Seminararbeit verdeutlichen. Dabei soll nicht nur aufgezeigt werden, wie die Charaktere und die innere Handlung zwischen Stephan und Brigitta durch die Darstellung der Natur Bedeutung gewinnen, sondern auch, wie die gesamte Erzählung und deren verborgener Kerngedanke auf diese Weise abgebildet wird.

Show description

Read Online or Download Die Natur als Spiegel der Charaktere in Adalbert Stifters „Brigitta“ (German Edition) PDF

Similar language, linguistics & writing in german books

Rebekka Benker's Nibelungenlied - Warum musste Siegfried sterben? (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, word: 2, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, summary: Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung2. Mord an einem Unverwundbaren Aventiuren thirteen - 173. Die Forschungslage zur Figur Siegfried4. Mögliche Gründe für die Ermordung four.

Westdeutsche Blicke auf Ostdeutschland: Zu Luise Endlichs - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Moderne Literatur, observe: 1,0, Universität Bremen, Veranstaltung: Ostdeutsche Biografien im Generationenvergleich, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die folgende Arbeit untersucht zwei verschiedene literarische Annäherungen an Ostdeutschland, die von zwei westdeutschen Autorinnen geschrieben wurden.

Marie Gutmann's Das Glück im Märchen der Brüder Grimm: Eine Untersuchung zur PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1,00, Universität Augsburg (Lehrstuhl für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Das Märchen zwischen Ethik und ethical, Sprache: Deutsch, summary: „,[I]ch muss in einer Glückshaut geboren sein’“.

Zur Gewaltproblematik in Schillers "Jungfrau von Orleans": - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Deutsches Seminar), Veranstaltung: Dramaturgie und Inszenierung, Sprache: Deutsch, summary: Die Geschichte der Jeanne d’Arc ist wesentlich eine gewalttätige.

Additional info for Die Natur als Spiegel der Charaktere in Adalbert Stifters „Brigitta“ (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Natur als Spiegel der Charaktere in Adalbert Stifters „Brigitta“ (German Edition) by Maja Oberhollenzer


by Thomas
4.0

Rated 4.25 of 5 – based on 8 votes