Get Das frühe Prinzipat und die Problematik der Nachfolge bei PDF

By Maik Schilling

ISBN-10: 3640244702

ISBN-13: 9783640244706

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 1,3, Universität Leipzig (Historisches Seminar/ Lehrstuhl für Alte Geschichte), Veranstaltung: Seminar: Augustus, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die mit Augustus beginnende Periode wird allgemein als die römische Kaiserzeit bezeichnet. Mit der Begründung des Prinzipats hatte er eine neue Staatsform geschaffen, der es auf einmalige artwork und Weise gelang, monarchische und republikanische Elemente miteinander zu verschmelzen. Welche Maßnahmen Augustus sowie dessen designierter Nachfolger Tiberius ergriffen, um die Nachfolge und Fortführung des Prinzipats zu sichern, ist Thema der vorliegenden Arbeit. Eingangs wird das Wesen des Prinzipats und die Probleme, welche dieses für die Nachfolge in sich barg, grundlegend behandelt. Danach werden die Maßnahmen und Vorgehensweisen von Augustus zur Regelung seiner Nachfolge intensiv beleuchtet, von Marcellus über die Caesares und Agrippa bis hin zu Tiberius. Im zweiten Teil wird dann zum Vergleich die Regierungszeit des Tiberius, dem Nachfolger des ersten princeps, untersucht, sowie dessen trotz des geringen Zeitunterschieds zum Teil völlig anders gearteten Probleme betrachtet. In beiden Abhandlungen liegt der Schwerpunkt darauf, die Werdegänge der einzelnen „Thronkandidaten“ aufzuzeigen.
Die Arbeit stützt sich dabei hauptsächlich auf Originalquellen sowie eine umfangreiche Liste an Sekundärliteratur, so dass der aktuelle Forschungsstand aufgearbeitet wird.

Show description

Read Online or Download Das frühe Prinzipat und die Problematik der Nachfolge bei Augustus und Tiberius (German Edition) PDF

Best ancient history books

Read e-book online The Social World of Intellectuals in the Roman Empire (Greek PDF

This booklet examines the function of social networks within the formation of id between sophists, philosophers and Christians within the early Roman Empire. club in every one class used to be verified and evaluated socially in addition to discursively. From clashes over admission to school rooms and communion to development of the group's historical past, integration into the social textile of the neighborhood served as either an index of identification and a medium by which contests over prestige and authority have been carried out.

Download e-book for kindle: There Is No Crime for Those Who Have Christ: Religious by Michael Gaddis

"There isn't any crime in the event you have Christ," claimed a fifth-century zealot, smartly expressing the idea of spiritual extremists that righteous zeal for God trumps worldly legislation. This booklet offers an in-depth and penetrating examine spiritual violence and the attitudes that drove it within the Christian Roman Empire of the fourth and 5th centuries, a special interval formed by means of the wedding of Christian ideology and Roman imperial strength.

Wie war Ihr Tag, Caesar?: Eine römische Kulturgeschichte in - download pdf or read online

Used to be erwartet Caesar, nachdem ganz Gallien besiegt ist? Wie geht Kaiser Nero nach der großen Feuerkatastrophe von Rom im Jahr sixty four mit den schweren Vorwürfen um, er selbst habe den model legen lassen? was once verrät Tryphon, Buchhändler und Verleger, über Starautoren, Startauflagen und die beste Buchwerbung?

New PDF release: Before the Pharaohs: Egypt's Mysterious Prehistory

Provides conclusive proof that old Egypt was once initially the remnant of an prior, hugely subtle civilization• helps prior speculations according to delusion and esoteric assets with medical evidence from the fields of genetics, engineering, and geology• offers extra facts of the relationship among the Mayans and historic Egyptians• hyperlinks the secret of Cro-Magnon guy to the increase and fall of this historic civilizationIn the overdue 19th century, French explorer Augustus Le Plongeon, after years of analysis in Mexico’s Yucatán Peninsula, concluded that the Mayan and Egyptian civilizations have been related--as remnants of a as soon as better and hugely subtle tradition.

Extra info for Das frühe Prinzipat und die Problematik der Nachfolge bei Augustus und Tiberius (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das frühe Prinzipat und die Problematik der Nachfolge bei Augustus und Tiberius (German Edition) by Maik Schilling


by Michael
4.0

Rated 4.87 of 5 – based on 43 votes